die patchworklady von ub...



ist fertig und hängt an dem für sie vorgesehenen platz auf der terasse.

darf ich vorstellen...

wilma das topflappenschwein!!!!!



diese tolle anleitung mit stoff habe ich auf dem quiltfest in idstein vor knapp 14 tagen erworben.
gestern habe ich das schwein genäht es hat viel spaß gemacht!!!!



das isa v. bild ist auch wieder um einen monat (april) gewachsen.

und zu guter letzt die patchworklady von ulrike blotzheim.
ich finde sie sieht klasse aus, ich muss nur das binding und aufhänger drannähen.
die stoffe habe ich auch auf dem quiltfest in idstein ausgesucht.



das foto ist nicht so toll, zeige noch mal eins wenn sie ganz fertig ist.

tatatata..................



und hier ist mein allerschönstes geburi - geschenk
vielen dank an
alda, anita, helga, bärbel, kimmy, birgit, murci, conni, sabine, dane, susanne, gudi, ulrike und melli.
ihr habt mich sprachlos gemacht!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!





ein wenig dran gewerkelt habe ich auch schon.



heute mache ich einen rundumschlag

in den letzten wochen bin ich gar nicht dazugekommen hier meine tollen wichtel und geburigeschenke zu zeigen. das hole ich hiermit nach.



dieses schöne lesezeichen habe ich bei einem lesezeichentausch bei den freundschaftstüchern von heike m. bekommen. die schokolade hat den weg auf bild leider nicht mehr geschafft.



der 3. lonestar ist auch fertig, schweiss von der stirn wisch. mit dem ergebnis bin ich mehr als zufrieden. jetzt kann ich mich endlich wieder anderen projekten widmwen!!!!!!!!!!!!!!



das projekt strandkorb ist auch vollendet und wie man sieht gefällt es auch meinem kater max.

und zwischenzeitlich hatte ich auch einen runden geburi da gab es viiiiiiiiiieeeeeeellllleeeeeee
geschenke, seht selbst:

von meinem geburiwichtel peggy beim kreuzstich.

von kiki bei den handarbeitsfeen

von mel bei den freundschaftstüchern

von maja m.

von marion

von dörte

von susanne
bekam ich diese tollen socken und eine jellyroll schwarz-weiss

von sabine

diese tolle katze die jetzt im wohnzimmer auf der fensterbank steht.

von elke b.
ein selbstentworfenes nadelhexenherz und einen ganz tollen hexen schlüsselanhänger.

von alda

diesen kleinen tollen quilt und supitolle knöpfe

von connie k.

stöffchen und quiltgarn,eine selbstgenähte möhre und ein schönes holzherz für meine sammlung.

von gudi
ein körbchen mit dieser superg.... stitcheryhexe als einlegedeckchen die hexe hängt aber jetzt an der wand, für das körbchen war sie mir zu schade.

von kimmy
bekam ich eine supertolle sticktasche , eine herzenseife, die häschenschule und gaaaaaaaaaaanz viele schmetterlinge , auf die steh ich im moment nämlich ganz doll.

von conny aus der stickwiese

bekam ich ganz viel stickstoff, den eiersalat von flasdick, das neue buch von isa v., und florales von dahlbeck.

heute möchte ich mich noch einmal auf diesem wege bei allen bedanken!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

langsam aber sicher


geht es mit meinen lonestars für's schlafzimmer dem ende entgegen. den zweiten habe ich gestern aufgehangen und das ergebnis finde ich klasse. beim dritten und letzten muss ich nur noch das binding machen. ehrlich gesagt habe ich dann erstmal genug von der farbe grün.

neues projekt - harvest cats

samstag abend habe ich ein neues projekt angefangen, - harvest cats - eine packung mit makower stoffen erstanden letztes jahr bei quilt & co. in krefeld.

so soll er mal aussehen

und soweit bin ich bis jetzt

letze woche montag


waren wir bei ikea und haben diesen schönen stoff für unsere terassenmöbel gekauft.
kaum zu hause habe ich sofort mit dem nähen angefangen. ich finde das ergebnis kann sich sehen lassen.

für conny

von der www.stickwiese.de habe ich dieses herzkissen zum geburtstag genäht. ich hoffe sie hat spaß daran.

mystery 3.teil



dieses teil wird immer schöner, ach wär doch nur schon april fürs nächste teilchen.

patchworktag in dillenburg

heute habe ich mit gudi zu einer kleinen aber feinen patchworkmesse in der stadthalle von dillenburg getroffen. nach einem ersten durchgang hatten diese schönen teile ( 2 country threads, 1 patch work spezial, ein paar batiks und hexagonschablonen von helen und eine taschenanleitung) den weg in meine tasche gefunden.

nachdem wir uns mit kaffe und kuchen gestärkt hatten sind wir noch mal rum und da habe ich bei ulrike das superschnäppchen gemacht gaaaaaaaaanz viele batiks für gaaaanz wenig euronen.
ich bin ja so happy!!!!!!!!!!!!!!


glücklich mit all unseren schönen sächelchen sind wir dann zum essen gegangen. im flug verging die zeit, so gegen 16:00Uhr sind wir dann richtung heimat gestartet.

2. teil

vom mystery das wir bei den handarbeitsfeen sticken ist fertig. ich warte schon ungeduldig auf den nächsten teil.

den anfang

an diesem tollen tuch von susanne bei den ft's durfte ich machen. ich bin total begeistert es lässt sich supi sticken.

dieses hühner paar

von le bonheur de dames kann man demnächst in der stickwiese anschauen.

valentinswichtel

bei den handarbeitsfeen haben wir zu valentin gewichtelt. ich habe eine schönes herz von steffie bekommen.

für anita zum geburtstag

den schmetterling von stickfee.de habe ich für anita zum geburtag gestickt und gepatcht.

valentinsherztausch

bei den handarbeitsfeen@yahoogroups.de haben wir einen valentinsherzentausch gemacht.
ich hoffe connie gefällt es.

lonestar


den ersten von 3 lonestars haben wir heute zur probe aufgehangen.

Endlich...


hab auch ich einen blog!!!!!

gestern ist mein weihnachtsersatzwichtel von maria (handarbeitsfeen) angekommen. ein schönes nadelkissen und tolle topflappen. die mozartkugeln haben wir gestern abend schon verputzt.